Single-Port
Firma Sejong

Der Single-Port der Firma Sejong ist mit einem Durchmesser von 60 mm und 90 mm verfügbar. Beim Single-Port wird für alle Bauteile auf flexibles Silikon gesetzt, was ein hohes Maß an Freiheitsgraden für die eingeführten Instrumente ermöglicht. Neben hoher Flexibilität gewährleistet die Transparenz aller Bauteile ein komfortables Handling.

Ein weiteres Feature ist der im Retraktorring eingelassene Faden, der es dem Anwender besonders leicht macht, den inneren Ring am Ende des Eingriffs zu entfernen.

Der Single-Port ist auch als Search-Port mit nur einem Trokar in der Silikonkappe erhältlich.

Besonders in der Kolonchirurgie ist eine Kombination aus „Mini Zugang“ und Trokar sehr hilfreich, um direkt nach dem Entfernen des Resektats laparoskopisch weiter zu operieren. Dieser Trokar bietet im Vergleich zu Standardtrokaren den Vorteil einer erweiterten Arbeitstiefe, wodurch in vielen Fällen auf extralange Instrumente verzichtet werden kann.

Mit Single-Port, Search-Port und dem umfangreichen Standard Trokar Programm deckt Sejong konsequent alle Bereiche der minimalinvasiven Zugänge der modernen laparoskopischen Chirurgie ab.

Hohe Freiheitsgrade der Instrumente
Universalventile
LuerLock Anschluss
Wundrand Schutzfolie

Weitere Produkte aus dieser Kategorie